Tesla liefert 700. Roadster

roadstersport2 Tesla Motors hat seine 700. Lotus-basierten Fahrzeug bei der Frankfurt Motor Show, wo der weltweit führende Elektrofahrzeughersteller enthüllt die Serienversion des Roadster Sport.

Tesla CEO Elon Musk übergab die Schlüssel zu einem elektrischen blauen Roadster Sport zu Lennart Hennig, einem deutschen Jura-Student in Bonn. Tesla hat auch Autos an Kunden in England, der Schweiz, Frankreich, Österreich, Dänemark, Norwegen, Island, Spanien, Monaco und Schweden geliefert.

"Ich bin eine sozial verantwortliche Verbraucher, die Umweltbelastung durch meine Einkäufe hält", so Hennig, 24. "Als ich sah, die Tesla-Website im Jahr 2006, ich wusste, ich wollte ein Unternehmen zu machen mehr und mehr bezahlbar gewidmet unterstützen Fahrzeuge, so dass Mainstream-Leute konnten Fahrzeuge mit einem niedrigeren Carbon Footprint zu haben. Ich plane, dieses Auto jeden Tag fahren, damit die Menschen für sich selbst sehen, dass die Zukunft der Mobilität ist elektrisch. "

Die 700-Jahr-Lieferung kam weniger als eine Woche, nachdem Tesla eröffnete ein Geschäft in München (Blumenstr.17) - sein erstes regionales Vertriebs- und Servicezentrum in Kontinentaleuropa. Tesla eröffnet sein Flaggschiff London Store im Juni und ein Geschäft in Monaco noch in diesem Jahr zu öffnen.

"Viele unserer Kunden sind eingefleischte europäischen Sportwagen-Liebhaber, die mehr als Besorgnis über den Klimawandel und die Gefahren von ausländischen Ölsucht Roadsters zu wechseln", sagte Musk. "Und einige Kunden kaufen den Roadster einfach, weil es die Porsche 911 oder Audi R8 von der Linie jedes Mal zu schlagen."

Teslas Voll 2010 BJ Lineup auf dem Display in Frankfurt

Moschus und Tesla Chefdesigner Franz von Holzhausen enthüllt die Produktionsversion der zweiten Generation Roadster und der noch höheren Leistungs Roadster Sport supercar. Markiert der IAA in Frankfurt auch die Europa-Premiere des Model S, einer vollelektrischen, Sieben-Passagierlimousine, die Tesla plant, online zur Verfügung produzieren beginnen Ende 2011 Fotos werden.

Der Roadster 2, die Tesla baut und an die Kunden ausliefert, verfügt über eine Reihe von Verbesserungen gegenüber der ersten Generation Auto, das Tesla begann mit der Produktion im letzten Jahr. Dazu gehören eine leistungsfähigere Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlage, bequemere Sitze und eine weitaus luxuriöser Armaturenbrett und Kabine. Der Innenraum ist ruhiger als sein Vorgänger, und die Fahrt wird vergeben über rauen Oberflächen - ohne Einbußen bei Fahrverhalten.

Der Roadster Sport, die Tesla baut auch und an die Kunden ausliefert, ist eine noch höhere Leistung Auto, das 0 bis 100 kmh tut in 3,7 Sekunden, im Vergleich zu 3,9 Sekunden für den Standard-Roadster. Der Sport beinhaltet einen leistungsstärkeren Motor, speziell abgestimmte einstellbare Federung und Schmiederäder. Eines Kunden Roadster Sport den Sprint auf einer Viertel-Meile in 12,643 Sekunden im späten Juli, einen neuen Rekord in der US National Electric Drag Racing Association.

Der gepriesene Roadster - die bessere Beschleunigung hat als ein Porsche 911 oder Audi R8 und doppelt so energieeffizient wie der Toyota Prius - ist das einzige autobahntaugliche Elektrofahrzeug zum Verkauf in Europa oder Nordamerika. Es ist das erste EV auf mehr als 300 km pro Ladung und der ersten EU- und US-zertifizierte Lithium-Ionen-Batterie-Elektrofahrzeug reisen.

Der Roadster hat eine geschätzte durchschnittliche Reichweite von rund 400 km pro Ladung und produziert keinerlei Auspuffemissionen. Im April wurde der Roadster setzen einen weiteren bedeutenden EV Rekord wenn es reiste die gesamte 390-km Verlauf der Rallye Monte Carlo d'Energies Alternatives mit einer einzigen Ladung - von Valance, Frankreich nach Monaco, durch die Alpen. Der Roadster war das einzige Auto, um den Kurs zu beenden - und am Ende hatte es noch 61 km nach links auf die Ladung.

Der Roadster qualifiziert für zahlreiche Steuervorteile in Europa, einschließlich Vertrieb, Luxus und Nutzung Steuerfreistellungen in Skandinavien und außergewöhnliche Incentives in Holland, so dass das Auto eine unbestreitbare Schnäppchen im Vergleich zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor. Die relativ hohen Kosten von Benzin in Europa drastisch senkt Teslas "Total Cost of Ownership im Verhältnis zu Spritfressern. Schließlich rechnet Tesla Umsatz auf etwa zwischen Nordamerika und Europa geteilt werden.

[Quelle: Tesla]

Bookmark and Share
    Comments powered für Lotus Enthusiast von Disqus

    Serien WinZip 11

    Serien WinZip 11 Schlüssel

    kostenlos corel photoshop herunterladen

    kostenlos corel photoshop herunterladen keygen

    winrar 3 herunterladen

    winrar 3 herunterladen freedownload

    Corel DVD Moviefactory 6

    Corel DVD Moviefactory 6 downloads

    kostenlos winrar Download für XP

    Download von WinRAR für XP kostenlos

    Download winrar kostenlos windows 7

    Download von WinRAR kostenlose Windows 7 Crack

    Serien Corel Draw 11

    Serien Corel Draw 11 Serien

    CS5 Serialz

    CS5 Serialz kostenlos

    kostenlos corel Downloads

    kostenlos corel Downloads geknackt